RETROFIT   Sanierungsleuchten

ID: 2163

RETROFIT Sanierungsleuchten als Ersatzmodule für den einfachen und kostengünstigen Austausch von Leuchten in bestehenden Deckensystemen, unter Einbeziehung vorhandener Trag- und Befestigungsstrukturen. Auch in Kombination mit Kühldecken und anderen technischen oder dekorativen Deckeneinbauten möglich. Konstruiert und gefertigt nach den jeweiligen Projektanforderungen mit der gewünschten Licht- und Steuerungstechnik:
z.B. mit OFFICE LED-Bildschirmarbeitsplatzraster oder mit PYCA LFO-Linsenoptiken.

Spezifikationen

Highlights

  • Konstruiert und gefertigt nach den jeweiligen Projektanforderungen
  • Bestehende Deckensysteme können weitergenutzt werden
  • Bestehende Leuchtengehäuse können vor Ort verbleiben und mittels eines Deckenabschlussbleches abgekapselt werden

Einsatzgebiete

Innenräume, z.B. Büros, Hotels, Veranstaltungsräume, Kaufhäuser, Museen …

  • Für bestehende Deckensysteme mit veralteter Lichttechnik
  • Bei Änderungen der Raumnutzung, z.B. Feuchtraum- oder BAP-geeignet, tageszeit- oder nutzungsabhängige Steuerung bzw. zirkadianes Dimmen
  • Zur energetischen Sanierung, z.B. Ersatz für Leuchtstoffröhren

Technische Daten

  • Lichtfarbe : 3000 K / 4000 K oder farbig, nach Vorgabe
  • Systemleistung : nach Vorgabe und gewählter Lichttechnik
  • Dimmung : DALI /DMX / 1-10V und andere, gemäß Anforderungen
  • Abmessungen : projektbezogen
  • Betriebsgerät : integriert; abhängig von der gewählten Lichttechnik
  • Schutzart : gemäß Vorgabe

Ausführung

  • Oberfläche : beschichtet nach Vorgabe
  • Montage : Befestigungsbügel oder nach Vorgabe

Produktanfrage

Formular hier aufklappen...